Islam

Die osmanisch-safawidischen Beziehungen zu Beginn des 16. by Mustafa Demirbas

By Mustafa Demirbas

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, be aware: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Islamwissenschaft), Veranstaltung: Iran unter den Safawiden 1501-1722, Sprache: Deutsch, summary: [...] Die Hausarbeit wird sich, wie bereits die Überschrift verrät, ab der Entstehung des Safawiden Reiches und den Beziehungen zum Osmanischen Reich beschäftigen. Sie wird sich damit beschäftigen, wie die politischen Beziehungen zwischen den Osmanen und Safawiden gestaltet worden sind. An dem Punkt gelangt guy zunächst auf die Schlacht zwischen Elvend Bey und Schah Ismaʿīl, einer der letzten Āq Qoyūnlū Fürsten, den Schah Ismaʿīl zweimal schlug. Später erkannte das Osmanische Reich unter Bāyezīt II. das Safawiden Reich an. Trotz der Anerkennung des neuen Reiches sind Komplikationen entstanden, die zeitweise nicht vermeidbar gewesen sind, wie der Schah Kulu Aufstand in Anatolien. Wenn guy sich die Gliederung verinnerlicht, so kann guy sehen, daß die Hausarbeit in zwei Themen-schwerpunkte aufgeteilt ist; nämlich der Regierungszeit Bāyezīt II. und in Verbindung dazu die geopolitischen und sozialökonomischen Beziehungen, die mit der Reichsgründung der Safawiden entstanden sind. Im zweiten Teil der Hausarbeit angelangt wird spezifisch auf die Gegenwehr der Osmanen, die mit der Regierungszeit Sulṭān Selīms beginnt, und im Grunde genommen über Jahrhunderte hinweg nicht zu enden vermag, eigegangen. Ferner folgt dann die politische state of affairs nach der entscheidenden Schlacht bei Čaldirān, wonach dann ein Resümee zu den Beziehungen zwischen den türkischen Reichen bewerkstelligt wird.

Show description

Read or Download Die osmanisch-safawidischen Beziehungen zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Die politisch-territoriale Machtausübung der Safawiden und die Osmanen (German Edition) PDF

Similar islam books

Islam's Predicament with Modernity: Religious Reform and Cultural Change

Islam's trouble with Modernity offers an in-depth cultural and political research of the problem of political Islam as a possible resource of tensions and clash, and the way this would be peacefully resolved. the problem of modernity from an Islamic perspective, the writer examines the function of tradition and faith in Muslim society below stipulations of globalisation, and analyses concerns corresponding to legislation, wisdom and human rights.

L'islam à l'île de la Réunion (French Edition)

Los angeles minorité musulmane, d'origine indienne, installée à l'île de los angeles Réunion depuis l. a. seconde moitié du XIXe siècle, occupe une position prépondérante sur l'échiquier socio-économique de l'île. Ces immigrés devenus des marchands prospères tiennent les rênes d'une communauté bâtie autour de l'Islam sunnite.

An Integral Approach to Development Economics: Islamic Finance in an African Context (Transformation and Innovation)

Constructing economies resembling these in sub-Saharan Africa are searching for sensible monetary coverage prescriptions. regardless of fiscal development in international locations like Nigeria, poverty and unemployment blight the lives of many, in the course of lots. at the same time, a lot neo-classical fiscal notion is being puzzled opposed to the backdrop of world monetary meltdown, giving upward thrust to inquiry approximately extra necessary methods to sustainable improvement.

Al-Chifâ - La guérison à travers la connaissance du rang et de la dignité de l’élu MUHAMMAD (bsl) (BARAKAT MUHAMMA) (French Edition)

Classique de los angeles littérature Hagiographique, ce livre nous décrit le Prophète sous tous les angles, physiquement mais surtout dans son éthique, ses caractères vertueux et ses comportements exemplaires. Il est tellement connu qu’il fut traduit en toutes les langues du monde musulman voire en certaines langues occidentales.

Additional resources for Die osmanisch-safawidischen Beziehungen zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Die politisch-territoriale Machtausübung der Safawiden und die Osmanen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 7 votes